Home Kontakt Impressum Datenschutz

Energie sparen mit kontrollierter Wohnraumlüftung

Automatische Systeme zur kontrollierten Wohnungslüftung sorgen dafür, dass der Schimmelpilz keine Chance hat. Sie lassen kon-tinuierlich frische Luft in alle Zimmer – übrigens ganz ohne Zuglufterscheinungen, denn die Luftströme haben eine so geringe Geschwindigkeit, dass man sie gar nicht bemerkt. Zusätzliches Fensterlüften ist jederzeit möglich, aber im Grunde nicht mehr nötig. Wohnungslüftungs-Systeme mit eingebautem Wärmetauscher sparen außerdem teure Heizenergie: Bis zu 90 Prozent der Energie aus der Abluft wird wieder an die Wohnräume abgeführt. Damit lassen sich, in Neubauten und wärmegedämmten Altbauten, die Heizkosten deutlich senken.

Dauer:
2 Tage freitags 14.00 - 19.00 Uhr und samstags 8.00 - 14.00 Uhr

Zugangsvoraussetzungen:
keine

Zertifikat:
Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Ihr Ansprechpartner:
Andreas Bäcker
Telefon (0221) 83712-47
baecker(at)shk-innung-koeln.de