Home Kontakt Impressum Datenschutz

Organisation

Aufgaben

Die Innung Sanitär Heizung Klima Köln ist Interessensvertretung, Ausbildungs- und Fortbildungsstätte zugleich. Als Zusammenschluss von Handwerkern aus der Region nimmt sie verschiedene Aufgaben wahr:

  • Sie fördert die gemeinsamen gewerblichen Interessen ihrer Mitglieder.
  • Sie pflegt den Gemeingeist und die Berufsehre und trägt zu einem guten Verhältnis zwischen Meistern, Gesellen und Lehrlingen bei.
  • Sie regelt und überwacht die Ausbildung zum Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik im Rahmen der dualen Ausbildung und nimmt die Gesellenprüfungen ab.
  • Sie bietet eine Vielzahl von Kursen und Lehrgängen an und trägt damit zur ständigen Qualifizierung von Meistern und Gesellen bei.
  • Sie ist als KompetenzZentrum für Gebäude- und Energietechnik Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um diesen speziellen Kompetenzbereich im SHK-Handwerk.

Mitglied werden

Aufbau

Die Innung ist selbstverwaltet und untersteht als Körperschaft des öffentlichen Rechts der Rechtsaufsicht der Handwerkskammer zu Köln. Lesen Sie hier mehr über Geschäftsführung und Vorstand der Innung.

Die Innung ist Mitglied der Kreishandwerkerschaft Köln und des Fachverbandes Sanitär Heizung Klima Nordrhein-Westfalen.

Zertifizierte Qualität

Die Innung verfügt über einen von externen Prüfern bescheinigten hohen Qualitätsstandard. Sie ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert und als Trägerin gemäß Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zugelassen.

Die überbetrieblichen Ausbildungslehrgänge dieser Bildungsstätte werden mit finanzieller Unterstützung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie - aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages -und das Land Nordrhein-Westfalen und den Europäischen Sozialfonds durchgeführt.