Home Kontakt Impressum Datenschutz

Feuerungstechnik

An vier Wochenenden stehen neben den elementaren Grundlagen der Öl- und Gastechnik praktische Übungen an unterschiedlichen Geräten im Vordergrund. Ein weiterer Schwerpunkt des Seminars bildet die Regelungstechnik, denn Regelanlagen stellen heute einen wesentlichen Bestandteil moderner Heizungstechnologie dar. In diesem Seminar werden regeltechnische Einrichtungen an verschiedenen Komponenten von Heizungsanlagen vorgestellt und deren Funktion erläutert. Dabei wird nicht nur theoretisches Wissen vermittelt, sondern auch der praktische Umgang mit diesen Geräten. Das Seminar richtet sich an Gesellen, die ihr Wissen rund um die Gasgeräte auffrischen und erweitern wollen. Auch andere technische Interessierte können daran teilnehmen.

Inhalt

  • Aufbau von Kesselanlagen und Gasgeräten
  • Wartungsarbeiten inkl. Aus- und Einbau
  • Gaseinstellung an verschiedenen Gasgeräten
  • Abgasmessung und deren Beurteilung
  • Fehlersuche und Erläuterung häufiger Störungen
  • Technische Regel für Gasinstallation TRGI 2008 (G 600)
  • Prüfen von Gasleitungen
  • Inbetriebnahme
  • Wartung, Fehlersuche, Reparatur
  • Montage, Einstellung und Instandhaltung
  • Umgang mit Leckmengenmessgerät, Rauchgasanalysegerät und Multimeter
  • Beurteilung von Abgaswerten
  • Mess-, Steuer-, Regel- und Sicherheitseinrichtungen
  • Theorie und Praxis
  • Heizkurven, hydraulischer Abgleich

 

 

Dauer:
40 Stunden (Freitag/Samstag)
Zugangsvoraussetzung:
Ausbildung im SHK-Bereich
Kosten:
720 € Mitglied / 910 € Nicht-Mitglied
Zertifikat:
Teilnahmebescheinigung
Weiterbildungspass:
3 Bonuspunkte

Hier können Sie das Anmeldeformular und unsere Teilnahmebedingungen ausdrucken. 

Ihr Ansprechpartner:
Andreas Bäcker
Telefon (0221) 83712-47
baecker(at)shk-innung-koeln.de